Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

9 Schüler des 9. und 10. Realschuljahrgangs der Antoniusschule Thuine haben im letzten Schuljahr das staatliche französische Sprachdiplom "Diplôme D'études en Langue Française" (Delf) erworben.

Nun konnten sie ihre Zertifikate aus den Händen von Schulleiter Thomas Kösters und der Französischlehrerin Claire Giese in Empfang nehmen.

Die Delf-Zertifikate sind international anerkannte Zeugnisse für Französisch als Fremdsprache. Sie gelten als offizieller Nachweis für französische Sprachkenntnisse bei der Immatrikulation an einer Hochschule oder der Bewerbung für eine Arbeitsstelle in Frankreich, Kanada, Belgien und in der Schweiz.

Im Rahmen der Prüfung musste jeder Schüler sowohl einen schriftlichen Teil, bestehend aus Hörverständnis, Textverständnis und schriftlicher Ausdruck, als auch einen mündlichen Teil, in dem die Ausdrucksfähigkeit geprüft wird, absolvieren. Die Leistungen der Schüler in den Kompetenzbereichen A1 und A2 waren in allen Bereichen hervorragend.

"Diese tollen Ergebnisse sind für unsere kleine Schule absolut bemerkenswert", teilte Herr Kösters bei der Überreichung mit und bedankte sich ausdrücklich für die hervorrangende Vorbereitung der Prüfung durch Frau Claire Giese, die schon eine nächste Gruppe auf die Prüfungen vorbereitet.